Schutzkonzept

Studio

Damit wir einen sicheren Betrieb im Studio gewährleisten können, gelten diese speziellen Schutzmassnahmen. So können wir uns gegenseitig vor dem dem COVID-19 Virus schützen.

 

Gruppenstunden können nur mit Voranmeldung via SportsNow gebucht & besucht werden. 

Dieses Konzept gilt auch für die 1:1 Personaltrainings.

 

Es gelten zudem die allgemeinen Verhaltensregeln des BAGs.

Wir halten uns an die Richtlinien & Rahmenvorgaben der BASPO & Swiss Olympic


Gruppenstunden

Mit der dritten Etappe der Lockerungsmassnahmen können wir den Bewegungsunterricht unter Einhalt des Schutzkonzeptes sowie der entsprechenden Rahmenbedingungen etwas mehr normalisieren. Damit eine mögliche Rückverfogbarkeit von Kontakten eingehalten werden kann, ist ein lückenloses Contact-Tracing notwendig.

Melde dich per Online-Reservation von SportsNow zu deinem Training an.

 

Du kommst gesund und Symptomfrei ins Training.

Training für Risikopatienten auf eigene Verantwortung. 

 

 

Abstand Halten, bitte beachte die Markierung auf dem Boden. Dies gilt bei der Anreise sowie beim Eintreten in das Studio & in der Umkleidekabine & Toilette.

 

Während des Umziehens darf sich nur 1 Person in der Umkleidekabine aufhalten. 

Am besten erscheinst du Umgezogen und in Trainingskleidung zum Training.

 

Wir verzichten auf Berührung und auch auf das Taktile Instruieren während dem Unterricht.

Hygieneschutz

Beim kommen & gehen wird der Abstand eingehalten & Hände gewaschen.

 

Während des Trainings bewegen wir auf den Matten, die abstände zwischen den Matten sind auf dem Boden klar gekennzeichnet. Nach dem Training achten wir aufeinander und halten Abstand, dies gilt auch für das verlassen des Training Raumes.

 

 

Das Anziehen eines Mundschutzes während des Trainings ist Individuell, wenn du nicht darauf verzichten möchtest darfst du gerne deinen eigenen Mundschutz mitbringen.

 

Bringe deine eigene Matte, oder ein Tuch für auf die Matte mit. Wenn du möchtest Yoga Blöcke sowie Hilfsmittel.

Je nach Training ist ein Schweisstuch nötig.

 

Im Studio stehen dir Desinfektionsmittel sowie genug Seife zur verfügung, sowie das Schutzkonzept mit den genauen Verhaltensregeln.

Vor & Nach dem Training

Bitte wasche Gründlich deine Hände vor und nach dem Training. So können wir uns gegenseitig schützen.

 

Durch das Buchen deiner Trainingsstunde bist du auf der Präsenzliste, diese kann nachträglich angeschaut und Nachgewiesen werden.

 

Die jeweilige Instruktorin ist für das einhalten der geltenden Bedingungen und des Schutzkonzeptes verantwortlich.

 

Nach dem Unterricht wird der Raum gut gelüftet, alle Trainings Materialien gereinigt & desinfiziert, sowie die Ablagen und der Boden gereinigt.

 

Momentan verzichten wir auf das anbieten von Tee oder Snacks nach dem Training, bitte bringe deine eigene Trinkflasche mit.

 

Wir verzichten auf den Besuch oder die Abholung von Freunden &  Familienmitgliedern im Studio.