Kerzenschein Pilates & Yoga

In folgenden Stunden bewegst du dich in leuchtendem Kerzenschein:

 

Montag 14. Dezember 2020

Pilates 18:30 Uhr

 

Donnerstag 17. Dezember 2020

Slings, Myofasziales Training mit Pilates & Yoga

20:00 Uhr

  

Samstag 19. Dezember 2020

Yin-Yoga 09:00 Uhr

 

Du bist herzlich Willkommen zu einer leuchtenden Kerzenschein Stunde. Die Übungen während der Stunde sind entspannend, ruhig, besinnlich & ausgleichend. Zusammen mit dem wärmenden Kerzenlicht & sanfter Musik wird es eine Stunde voller Harmonie.

 

Anmeldung via SportsNow. Hast du kein Account & möchtest trotzdem mit dabei sein, dann schreibe mir eine e-Mail und buche so dein Einzeleintritt. pilates-isabelle@gmx.ch

(Die Anmeldung ist verbindlich, es werden keine gebuchten Stunden zurückerstattet)

Beachte die momentan aktuellen Corona Massnahmen & unser Schutzkonzept. Wir halten uns an die Vorgaben des Kantons, BAGs & BGBs


Yin-Yoga Weihnachtsspezial

Erlebe einen wunderschön, entspannenden

Vor-Weihnachtlichen Yin-Yoga Workshop:

 

Samstag 19. Dezember 2020 

18:00 - 19:30 Uhr

Kosten: Fr: 35.- 

 

Gönne dir eine aus-Zeit. Atme durch,  komme zur ruhe & finde etwas näher zu dir selbst. 

Du geniesst während des Workshops entspannende, sanfte und achtsam ausgeführte Yin- Yoga Positionen und lauschst einer zaubervollen Kurz- Geschichte, dies in einem dazu passendem Ambiente.

Gemeinsam schliessen wir den Workshop mit einer stillen Meditation ab.

 

Du bist herzlich Willkommen zum geniessen, durchatmen, lauschen & sein!

 

Dieser Workshop ist geeignet für Anfänger & Fortgeschrittene. Bringe einen warmen Pulli, Socken oder Wolldecke mit. 

Anmeldung via SportsNow. Hast du kein Account & möchtest trotzdem mit dabei sein, schreibe mir eine e-Mail und buche dein Einzeleintritt. pilates-isabelle@gmx.ch

(Die Anmeldung ist verbindlich, es werden keine gebuchten Stunden zurückerstattet)

Bitte beachte die momentan Aktuellen Corona Massnahmen & unser Schutzkonzept. Wir halten uns an die Vorgaben des Kantons, BAGs & BGBs.


Yin-yoga 5 Elemente Workshop

Das Yin-Yoga hat seine Wurzeln im Daoistischen System und führt uns durch die einzelnen Übungen mit viel Ruhe und Kraft, in die Stille. Die Einzelnen Positionen sind den 12 Meridianen zugeordnet und diese wiederum den 5 Elementen der Chinesischen Medizin. In der Chinesischen Medizin sprechen wir vom Qi, dies bedeutet die Lebensenergie und diese Energie läuft durch die Meridiane. Durch das längere verweilen in den einzelnen Yin-Yoga Positionen werden gestaute Energie- Meridiane im Körper aktiv harmonisiert, so wird ein Gleichgewicht für den Körper, die Emotionen und den Geist hergestellt.

 

Durch das Dehnen der Muskulatur und der faszialen Strukturen-, des Bindegewebes, der Bänder und Sehnen (Yin) bringen wir das Qi, die Lebensenergie wieder ins fliessen. Wir mobilisieren dabei auch die Gelenke, stärken unser Skelettsystem und werden dadurch im Körper und Geist flexibler.

Die Stille ermöglicht uns ein aufmerksames hineinhorchen in unseren Körper und unsere Gefühlswelt, dadurch entsteht während und auch nach der Praxis eine innere Ruhe, Achtsamkeit und ein mentaler Ausgleich.

 

Die Yin-Yoga Workshops sind nach Meridianen gegliedert, diese sind dem Element und auch der Jahreszeit zugeordnet, dies ermöglicht uns sowohl im Rhythmus der Jahreszeit und im Einklang der Natur, uns zu bewegen.

 

Element Holz - Frühling - Leber & Gallenblasen Meridian

26. März 2021 18:30 - 20:00 Uhr

Aufrecht und flexibel wie ein Baum, die Kraft des Frühlings lässt die Knospen und Blüten aufgehen, die Natur widmet sich dem Erwachen, dem frischen und dem Neuen zu. In der Yin- Praxis fördern wir diese Qualitäten. Das neugierige, das flexible, das junge und dynamische. Wir bringen deine in dir wohnende Kreativität zum erblühen.

Element Feuer - Sommer -  Herz & Dünndarm Meridian

04. Juni 2021 18:30 - 20:00 Uhr

Die Kraft des Feuers - die Kraft des Herzens.

Nach dem Daoismus gilt das Herz als Sitz der Persönlichkeit. Wenn wir uns der Herzenergie zuwenden verhilft sie uns, mit Liebe, Freude und Harmonie in Resonanz zu gehen und bewirkt somit, das zu sich selbst finden und mit sich "eins-Sein".

Element Erde - Spätsommer - Magen & Milz Meridian

10. September 2021 18:30 - 20:00 Uhr

Die Erde steht für das verwurzelt sein, die stabile Basis, das Ur-Vertrauen sozusagen das goldene Zentrum in dir. Im goldenen Licht des Spätsommers kommen wir in die eigene Mitte, wir spüren in der Yin- Praxis die Qualitäten der Stabilität, des Nährenden, der Sicherheit und des Beständig seins.

Element Metall - Herbst - Lunge & Dickdarm Meridian

26. November 2021 18:30 - 20:00 Uhr

Das Element Metall kann man gut vergleichen mit einem eiskalten klaren November Morgen. Wir spüren die Schärfe und die Klarheit der Natur, gleichzeitig sehen wir die weite des Seins.

Die Qualitäten des Element Metalls lassen uns in der Yin-Praxis die Freiheit spüren und lässt uns auch offen sein für Veränderungen des Lebens, sowie beim loslassen dessen was wir nicht brauchen.

Element Wasser - Winter - Blasen &  Nieren Meridian

03. Dezember 2021 18:30 - 20:00 Uhr

Komme in die Stille & lausche deinem Atem. Im Element Wasser können wir die Ruhe erfahren die uns innewohnt. Die Natur zeigt uns wie wichtig es ist, dass wir uns von Zeit zu Zeit zurückziehen, zur Regeneration,  zum nach Innen lauschen. In der Yin- Praxis kommen wir in eine meditative Ruhe und sammeln in den Übungen unsere Energie aus dem Nieren Meridian.

 

Jeder Workshop beinhaltet Yin-Yoga Übungen, dazu passende Atem Übungen & Mudras & Affirmationen. Wir beenden die Praxis mit einer stillen Meditation.

Der Workshop ist für alle Level geeignet und ein Einstieg jederzeit möglich. Du kannst den Kurs einzeln buchen oder als Package-Serie. 

 

Einzelner Workshop: Fr: 35.-

Serie Workshop, als 5er Package: Fr: 150.- 

(Die Anmeldung ist verbindlich, es werden keine gebuchten Stunden/Kurs Kosten zurückerstattet)

Anmeldung der einzelnen Workshops via SportsNow. Für den gesamten Workshop bitte per eMail: pilates-isabelle@gmx.ch

Bitte beachte die momentan geltenden Corona Massnahmen & unser Schutzkonzept. Wir halten uns an die Vorgaben des Kantons, BAGs & BGBs.